[Media Monday] Von Haus des Geldes und Produktivität

Eine Aktion vom Medienjournal-Blog.

1. Um da auch endlich mal mitreden zu können, habe ich Haus des Geldes ganz oben auf meiner Watchlist stehen.

2. Nachdem die Situation sich ja zumindest hinsichtlich der Beschränkungen und Auflagen ein wenig entspannt, bin ich trotzdem weiterhin vorsichtig und gehe nur raus, wenn ich wirklich muss.

3. In den letzten Wochen hat es mir schon massiv gefehlt einfach mal in die Stadt zu fahren, um zu bummeln und danach einen Crepes zu essen.

4. Was ich aber auch bemerkt oder entdeckt habe, ist, dass ich auch sehr glücklich damit bin zu Hause zu sein, Serien zu schauen und Geschichten zu schreiben.

5. Spieleabende hat es bei mir so auch schon lange nicht mehr gegeben, einfach weil es bisher nicht machbar war.

6. Man mag es kaum glauben, aber ich habe in der letzen Woche konsequent jeden Tag ein bisschen geschrieben und war produktiv.

7. Zuletzt habe ich die erste Staffel von Upload auf Prime beendet und das war ziemlich cool, weil es irgendwie mal eine andere Serie ist. Wozu ich auch noch eine Review geplant habe.

Jule

15 Kommentare zu „[Media Monday] Von Haus des Geldes und Produktivität

  1. HAUS DES GELDES habe ich gerade gestern die 3. Staffel beendet und heute Abend geht’s gleich weiter mit Staffel 4. Die Serie hatte ich lange ignoriert, dann zufällig mal reingeschaut und sofort geliebt 😀

    Liken

  2. Haus des Geldes ist einfach nur gut. Vorallem die beiden ersten Staffeln. Ich war einfach sprachlos und war froh eingeschaltet zu haben. Wollte nämlich, wie du, einfach mal wissen was denn da dran ist.

    Gefällt 1 Person

  3. Ich mache es genauso wie Du und gehe nicht mehr als notwendig „unter Leute“ (mit Abstand natürlich). Einerseits kann gelockert werden, was will, ich werde mich trotzdem weiter vorsichtig verhalten. Andererseits ist es leider so, dass das Verhalten der Unvernünftigen, die die Vorsichtsmaßnahmen für überflüssig halten, sich für die anderen negativ auswirken kann.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s