Womit soll ich nur anfangen?

Wer kennt es nicht? Man hat Phasen, da ist man total motiviert und möchte am liebsten alles auf einmal machen und neue Dinge lernen.

Ich persönlich möchte im Moment am liebsten nur Geschichten schreiben, da ich aktuell so viele Ideen habe und immer neue dazu kommen, aber gleichzeitig möchte ich auch weiter Zeichnen und neue Techniken ausprobieren und nebenbei täglich an meine Blog arbeiten. Zudem kommt aber noch, dass ich furchtbar gerne neue Dinge dazu lernen möchte. Doch alles auf einmal funktioniert nun mal nicht.

Also womit fängt man an? Nun heißt es Prioritäten setzen und ordentlich planen. Vielleicht sogar feste Tage für ein bestimmtes Thema festlegen. Leider war ich noch nie die beste Planerin und sobald ich etwas im Kalender stehen habe, werfe ich am nächsten Tag sowieso alles wieder durcheinander.

Wie strukturiert ihr eure Hobbies und Vorhaben? Seid ihr diszipliniert? Falls ihr Tipps für mich habt, gerne her damit 🙂

Ich werde es nun nach Tagen strukturieren und die Themen aufteilen, damit ich mich daran orientieren kann. Vereinzelt mal zwei Tage zu tauschen, weil man zB gerade eher Schreiben als Zeichnen möchte, ist ja nicht so schlimm. Aber ich möchte doch versuchen nicht mehr alles durcheinander zu werfen.

Das kommt davon, wenn man gerade so motiviert ist. Viele denken sich vielleicht, mach doch einfach. Leider gehöre ich was sowas angeht zu den Kopfmenschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s